Eltern- Kind-Turnen
Turnen für Kindergartenkinder
4 - 6 Jahre
Turnen I
( Grundlagen)
6 - 8 Jahre
Turnen II
(Fortgeschrittene)
ab 8 Jahre
Outdoor-Kids
 
 
Aus der Turnabteilung
Eltern-Kind-Turnen
Ziel des Eltern-Kind-Turnens ist Bewegungsförderung von Anfang an. Kinder im Kleinkindalter sammeln hierbei in Begleitung von Mama, Papa, Oma, Opa oder Tante neue Bewegungserfahrungen und gewinnen an Bewegungssicherheit. Gemeinsam werden spielerisch mit Turngeräten und Materialien, die Motorik und die Koordination des Kindes erweitert. Auch Spiellieder und -tänze sind Bestandteile der Übungsstunde. Bewegen und Spielen in der Gruppe fördert dabei den sozialen Umgang mit anderen Kindern und erste Freundschaften entstehen.Spaß am Bewegen steht immer im Vordergrund.

Turnen für Kindergartenkinder

Für Kinder im Kindergartenalter bietet das Kinderturnen in kleinen Spielen oder mit Geräteaufbauten vielfältige Bewegungs- und Spielanlässe. Grundlegende Fertigkeiten wie Laufen, Springen, Schwingen, Klettern, Rollen, Balancieren oder Werfen und Fangen werden hierbei geschult und erweitert. Hierbei ist das gemeinsame Bewegen und Tun mit anderen Kindern in der Gruppe sehr wichtig und bietet ebenfalls viele Lernanlässe sich als Teil einer Gemeinschaft zu erleben. Hier steht allem voran auch der Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Turnen I

Die Grundlagen aus dem Kinderturnen werden hierbei für Schulkinder erweitert und spezieller auf das Gerätturnen ausgerichtet. Kleine Spiele, Bewegungsstationen oder Tänze fördern Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Übungsformen aus dem Gerätturnen werden Schritt für Schritt erlernt und in Übungsfolgen zusammengesetzt. Auch an Wettkämpfen des Turnkreises Schaumburg nehmen wir regelmäßig teil.

Turnen II

Bewegungen aus dem Gerät- und Kunstturnen werden hierbei in den Disziplinen Reck, Boden, Schwebebalken und Sprung erlernt und erweitert. Kinder im Schulalter zwischen 8 und 10 Jahren befinden sich im besten motorischen Lernalter, so dass hier turnspezifische Fertigkeiten besonders gut erweitert werden können. Auch die regelmäßige Teilnahme an Wettkämpfen des Turnkreises Schaumburg und das Einstudieren der dort geforderten Übungen sind Bestandteil dieser Turngruppe. Aber auch Spiele oder Tänze werden erlernt.


Outdoor-Kids

Abenteuer- und Erlebnissport
Wir spielen, klettern, laufen und raufen, machen Gelände- und Straßenspiele und erleben Geschicklichkeits-, Gleichgewichts- und Wahrnehmungsmomente.
Spaß an Spiel und Bewegung in der Gruppe.
Wer sind die Outdoorsport-Kids?
Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren
Unsere Schwerpunkte sind gemeinsames Erleben und Kooperation
gegenseitiges Vertrauen und Rücksichtnahme.
Umgang mit Regeln und Fairplay bekannte, ungewohnte und neue Bewegungsformen spielerisch individuelle Fähigkeiten entwickeln sich etwas zutrauen Gesundheitsbewusstsein entwickeln
.